MI-Serie (nicht mehr erhältlich)

Kategorie: Compact Serie/Raytek

MI

Raytek MI-Infrarotsensor (Compact Serie)
Raytek MI-Infrarotsensor

Messbereich: -40 ... 1200°C
Optische Auflösung: 2:1 ... 22:1 (E/M)

Der kleinste mit der großen Leistung! Der Mini-Sensor (14 x 28 mm) im Edelstahlgehäuse mit separater Elektronik. Thermoelement-Typ J/K, 0-5VDC oder 0/4-20mA Ausgang sowie bidirektionale RS232 bzw. RS485 Schnittstelle. Einstellbarer Emissionsgrad, Maximal- und Minimalwerthaltung, Mittelwertbildung.

 

Direktanfrage

Daten verschiedener Ausführungen:

Typ Messbereich [°C]
LT -40...600
G5 150...850
MTB 200...1200

Dokumente & Dateien:

Weiterführende Links:

Typische Anwendungsbereiche:

Kunststoff

Temperaturmessung an Blasfolienextrusion, Flachfolienextrusion, Extrusionsbeschichtung, Laminierung, Kaschieren/ Prägen, Thermoformen/ Tiefziehen, Plattenextrusion

Raupen-/ Rührauftragskontrolle am Hot Melt

Schweissspiegelmessung beim Spiegelschweissen

Sonotrodenüberwachung beim HF-Schweissen

Zurück

Produktneuigkeiten

von Tim Vogel

Endurance Serie

Fluke Process Instruments bietet künftig eine neue Reihe ihrer Infrarot-Pyrometer an, die Endurance Serie II. Die innovativen Ein- und Zweikanalpyrometer der Endurance-Serie erfüllen alle Anforderungen der modernen Industrie!

Weiterlesen …

von Timo Elend

Angebot / Sonderangebot Flir IR - Wärmebildkameras

Sparen Sie jetzt bis zu 36% beim Erwerb eines unserer neuwertigen Vorführgeräte ( T1020). Diese Sonderpreise gelten lediglich auf im Bestand befindliche Demogeräte, solange der Vorrat reicht.

Weiterlesen …

News und Termine

von Timo Elend

Anwendungsbroschüre Formhärten / Presshärten

Seit nunmehr über 10 Jahren begleiten wir im engsten Kundendialog die stetig steigenden Prozessanforderungen und möchten Ihnen daher nun den neusten Stand der Technik in Verbindung mit unseren aktuellsten Systemlösungen zur Qualitätskontrolle vorstellen.

U.a. Lösungen mit Pyrometern, IR-Linescannern, IR-Kameras, Visuelle Lagekontrollen, Werkzeugüberwachungen, ...

Weiterlesen …